Wichtige Datenschutzhinweise

Um eine bestmögliche Funktionalität bereitzustellen, werden auf dieser Internetseite Cookies verwendet.

Zudem verwenden wir den Tracking-Dienst Google Analytics.

Für weitere Informationen nutzen Sie bitte unsere Datenschutzhinweise, bzw. unser Impressum.

Mit der weiteren Nutzung der Internetseite stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu.

+49 221 936 456 0
ess-koeln.de
Modulares Warenwirtschaftssystem
Individuell, zuverlässig und preiswert
Microtech´s Flagschiff
Die Komplettlösung
Support / Fernwartung
Zum Download von Teamviewer
Lizenzen und Lizenzmodelle – Worauf sollte ich achten?

Welche Arten der Lizenzierung gibt es?

Generell unterliegt jede Software einer Lizenzierung, auch wenn sie kostenfrei zur Verfügung steht. Der Hersteller legt hierbei ebenfalls Nutzungsbedingungen fest, beispielsweise die Unveränderbarkeit der Software oder die Dauer der unentgeltlichen Nutzung. Häufig dient dieses Angebot dazu, den Anwender eine kostenpflichtige Vollversion schmackhaft zu machen. Denn ein professionelles System, das stets die aktuellsten Vorgaben der Behörden berücksichtigt, kann nicht kostenfrei sein. Innerhalb der kommerziellen Lizenzierungsarten gibt es viele unterschiedliche Angebote mit zahlreichen Variablen. Ihre Unterscheidung wird dadurch erschwert, dass Hersteller ihrem Lizenzmodell meist einen eigenen Namen geben. Um hier die richtige Entscheidung zu treffen, sind zur Ermittlung des eigenen Bedarfs die folgenden Fragen wichtig.

Welches Lizenzmodell passt zu Ihnen?

Möchten Sie eine Software kaufen oder mieten? Hierbei sollten Sie sich – und Ihren Steuerberater – fragen, ob Sie eine einmalige Investition, die sich langfristig amortisiert, oder eine kurze Mindestvertragslaufzeit bevorzugen. Wie viele Anwender sollen mit der Software arbeiten? Arbeiten sie jeweils an einem einzigen Arbeitsplatz oder mit mehreren Geräten, an externen Standorten oder im Home Office? Da das mobile Arbeiten zunehmend an Bedeutung gewinnt, werden die Art und die Anzahl der Geräte, auf der die Software installiert werden darf, immer wichtiger.

Wie viele Lizenzen benötigen Sie?

Wenn mehrere Anwender mit einer Software arbeiten, spricht man von Mehrplatzlizenz oder auch Volumenlizenz. Hierbei haben Sie häufig die Wahl zwischen einer „Named User“-Lizenz und einer „Concurrent User“-Lizenz. An dieser Stelle ist entscheidend, wie viele Anwender gleichzeitig Zugriff auf die Software benötigen. Bei einer „Named User“-Lizenz muss für jeden Anwender eine eigene Lizenz erworben werden, die namentlich an ihn gebunden ist. Falls dieser seine Zugangsdaten an Kollegen weitergeben sollte, verstößt er damit eventuell gegen die Lizenzvereinbarungen. Auch wenn der Hersteller diese Nutzung gestattet, entsteht eine Sicherheitslücke. Denn es kann nicht dokumentiert werden, welcher Mitarbeiter welche Änderungen durchführt. Außerdem muss das Unternehmen selbst darauf achten, dass es die Software nicht über die Anzahl der erworbenen Lizenzen hinaus nutzt. Als „Concurrent User“ können beliebig viele personalisierte Benutzerkonten angelegt werden. In diesem Fall entspricht die Anzahl der erworbenen Lizenzen der Anzahl der Nutzer, die gleichzeitig mit der Software arbeiten dürfen. Somit können sich mehrere Anwender eine Lizenz teilen und zeitversetzt nutzen. Dies birgt enormes Einsparpotential bei gelegentlicher Anwendung oder im Teilzeit- und Schichtbetrieb. Sobald die maximale Anzahl der Nutzer angemeldet ist, kann keine weitere Anmeldung erfolgen. Ihr Unternehmen ist so vor Unterlizenzierung geschützt. Ein Blick auf die tatsächliche Anzahl der Anwender, die gleichzeitig auf die Software zugreifen, kann sich also lohnen.

Sie interessieren sich für das microtech Lizenzmodell?

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website und in den microtech Lizenzbedingungenoder Sie rufen uns an bzw. schreiben uns eine E-Mail:
Telefon: 0221 936 456 -0
E-Mail: vertrieb[at]ess-koeln.de



Wichtige Links
Startseite
Kontakt
Impressum
Datenschutz
Leistungen
IT-Infrasruktur
Cloud Computing
Support
Sitemap
EDV-Service Schmidt GmbH
+49 221 936 456 0
info[at]ess-koeln.de
Weißhausstraße 21a
50939 Köln
Copyright © by EDV-Service Schmidt GmbH