Wichtige Datenschutzhinweise

Um eine bestmögliche Funktionalität bereitzustellen, werden auf dieser Internetseite Cookies verwendet.

Zudem verwenden wir den Tracking-Dienst Google Analytics.

Für weitere Informationen nutzen Sie bitte unsere Datenschutzhinweise, bzw. unser Impressum.

Mit der weiteren Nutzung der Internetseite stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu.

+49 221 936 456 0
ess-koeln.de
IT-Infrastruktur
Netzwerkoptimierung und Servervirtualisierung
Kaufmännische Software
Seit 1993 Microtech Premium Partner
Support / Fernwartung
Hier erhalten Sie schnelle Online-Hilfe
Leistungen>IT-Infrastruktur>Virtualisierung
Nutzen die Chancen der Virtualisierung

Durch Virtualisierung wird die Effizienz und Verfügbarkeit Ihrer Ressourcen und Anwendungen deutlich gesteigert. Sparen Sie sich bis zu 70% Ihrer IT-Gesamtkosten, arbeiten Sie schneller, nutzen Sie Ihre Ressourcen effektiver und nehmen Sie sich mehr Zeit für Ihre Kernkompetenzen.

So können Sie schneller auf den sich wandelnden Markt reagieren und sind Ihrem Wettbewerb immer einen Schritt voraus.

Die Ist-Situation
Die Lösung
Ihre Vorteile
Funktionsweise
Fragen?

Die Ist-Situation

Die Anforderung an die Unternehmens-IT steigt kontinuierlich. Sie muss Anwendungen flexibel zur Verfügung stellen, um die dynamische Entwicklung von Unternehmen zu ermöglichen und den Veränderungen im Markt zu folgen.

Ähnliches gilt ebenfalls für die wachsende Komplexität bei Servern, Arbeitsplatzrechnern, Speichersystemen und Anwendungen. In vielen Unternehmen befindet sich mittlerweile eine Unmenge an Hard- und Software, die eine einfache und vor allem kostengünstige Administration verhindert.

Es ist somit eine schon fast zwingende Notwendigkeit, diesem „Bauchladen“, mit dem Ziel, den Aufwand für Einführung, Betrieb und Support von IT-Lösungen zu verringern, ohne an Flexibilität zu verlieren, zu begegnen.


Sie haben Fragen zum Thema Virtualisierung
Wir beraten Sie gerne

Die Lösung

Virtualisierung bezeichnet Methoden, die es erlauben, Ressourcen eines Computers (am häufigsten im Server-Bereich) zusammenzufassen oder aufzuteilen und somit den Betrieb sogenannter virtueller Computer auf einem vorhandenen Computer ermöglichen. Virtualisierung macht beispielsweise dann Sinn, wenn ein Hardware-System nicht ausgelastet ist – was meist die Regel ist - und diese freien Ressourcen parallel für andere Systeme genutzt werden sollen.

Von Virtualisierung spricht man also, wenn z. B. ein Server die Funktion mehrerer Server übernimmt, indem er die Ressourcen eines einzelnen Servers über mehrere sogenannte Umgebungen hinweg bereitstellt. Auf virtuellen Servern lassen sich mehrere unterschiedliche Betriebssysteme und Anwendungen lokal oder in Rechenzentren verwalten – ohne physikalische oder geographische Einschränkungen.

Virtualisierung ist aber nicht nur etwas für Server. Auch Arbeitsplatzrechner können davon profitieren. Zum Beispiel, wenn Sie zwei Umgebungen für das Arbeiten mit einem Computer ermöglichen wollen. Die eine Umgebung könnte nur für interne (sichere) Anwendungen und die andere nur für Verbindung mit dem Internet zuständig sein. Hat sich dabei die „Internet-Umgebung“ Würmer oder Viren eingefangen, wird sie im Hintergrund neu aufgesetzt. So etwas lässt sich zum Beispiel bei jedem Systemstart automatisieren. So hat man immer ein sauberes System und die notwendige Sicherheit im Unternehmen.


Sie haben Fragen zum Thema Virtualisierung - wir beraten Sie gerne

Ihre wichtigsten Vorteile

  • Kosteneinsparungen von 50-70%
  • Sie profitieren von Energieeinsparungen und geringeren Investitionen, weil Hardware-Ressourcen deutlich effizienter genutzt werden.
  • Höhere Ressourcenverfügbarkeit, mehr Sicherheit und verbesserte Wiederherstellungsprozesse nach Notfällen.
  • Die Anzahl der physischen Server in Betrieb werden reduziert. Es ist einfacher diese zu verwalten und kann somit kostengünstiger ausgeführt werden.
  • Rechner-Ressourcen werden dort einsetzen, wo sie gebraucht werden. Das wird mit der Virtualisierung wesentlich einfacher. Sporadische Nachfrage-Spitzen machen Ihnen keine Bedenken mehr.
  • Mit der Fehler-Früherkennung, der automatischen Kapazitätsplanung und der Fähigkeit die besten Server auszuwählen und neu zu starten, wird mit der Virtualisierungs-Lösung eine hohe Verfügbarkeit gewährleistet.
Sie haben Fragen zum Thema Virtualisierung
Wir beraten Sie gerne

Die Funktion

Durch die Software der Virtualisierungslösung können Sie die kompletten Hardwareressourcen eines Computers in eine vollfunktionstüchtige virtuelle Maschine umwandeln. Diese virtuelle Maschine hat ein eigenes Betriebssystem, - eigene Anwendungen und ein vollständiges System, zur Konfliktvermeidung. Bei der Virtualisierung wird - bildlich gesprochen - eine dünne Softwareschicht eingefügt, die eine Überwachungskomponente für die virtuellen Maschinen enthält (den „Hypervisor“). Der „Hypervisor“ weist die Hardwareressourcen dynamisch und eindeutig zu. Eine virtuelle Maschine ist ohne weiteres verträglich mit allen Standard Betriebssystemen, -Anwendungen und –Gerätetreibern, was man durch die sogenannte Kapselung der gesamten Maschine erlangt. Trotz verschiedener Betriebssysteme und Anwendungen auf einem einzelnen Computer, können diese parallel ausgeführt werden und zur selben Zeit auf die benötigte Hardware zugreifen.

Sie haben Fragen zum Thema Virtualisierung
Wir beraten Sie gerne

Sie haben Fragen - wir beraten Sie gerne

Unsere Kontaktdaten:
EDV-Service Schmidt GmbH
Weißhausstr. 21a
50939 Köln

Telefon: (0221) 936 456-0
Telefax: (0221) 936 456-20

info[at]ess-koeln.de



Wichtige Links
Startseite
Kontakt
Impressum
Datenschutz
Leistungen
IT-Infrasruktur
Cloud Computing
Support
Sitemap
EDV-Service Schmidt GmbH
+49 221 936 456 0
info[at]ess-koeln.de
Weißhausstraße 21a
50939 Köln
Copyright © by EDV-Service Schmidt GmbH